Hotels & Gastgewerbe 16. Februar 2017

Immer mehr Hotels sehen die Nachhaltigkeit als USP und schließen sich den GreenLine Hotels an.

„Das Jahr hat gut begonnen, neue Mitglieder und GreenLine ist unter den TOP3 beim GreenTec Award nominiert.“, sagt Suzann Heinemann, Geschäftsführerin der GreenLine Hotels

„Beim größten Nachhaltigkeits-Award Europas unter die TOP3 zu kommen, hätten wir uns nie träumen lassen.“, so Suzann Heinemann. Stolz berichtet sie von ihren Auszeichnungen für ihr nachhaltiges Engagement der letzten Jahre. Alle GreenLine Hotels sind mit dem Nachhaltigkeitssiegel GreenSign zertifiziert. Immer mehr Hotels erkennen die Wichtigkeit, sich offensiv mit dem Thema Nachhaltigkeit zu beschäftigen. Kunden und Gäste honorieren das Engagement jedes einzelnen Hotels.

Die Vertriebsplattform GreenLine Hotels hat das erkannt und bietet den Hotels eine Rundumbetreuung in Sachen Vertrieb, Marketing und Nachhaltigkeit.

Im Februar treffen sich wieder die Hoteliers zu den jährlichen Synergietagen im GreenLine Schlosshotel Wolfsbrunnen im Werratal. Neben der Vorstellung von nachhaltigen Partnern werden wieder viele Themen des Vertriebs und der nachhaltigen Ausrichtung und Weiterentwicklung auf der Tagesordnung stehen.

Das GreenLine Schlosshotel Wolfsbrunnen ist ganz neu unter das GreenLine Dach getreten. Für Gerold Schwarz war die konsequente Umsetzung der Nachhaltigkeit, der einfache Einstieg und die vielseitige Unterstützung des GreenLine Teams im Marketing und Vertrieb eines der Beweggründe, ein Mitglied der GreenLine Hotels zu werden. „Der frische Auftritt der Gruppe hat mich sofort überzeugt und dann der unkomplizierte schnelle Einstieg haben meine Entscheidung bestätigt, hier bin ich richtig.“, so Gerald Schwarz, der seit zwei Jahren das Schlosshotel verantwortet. Nach seiner langjährigen und internationalen Hotellaufbahn ist er mit seinem Haus in bester Gesellschaft bei den GreenLinern.

Das Team der GreenLine Hotels und viele Hotelpartner können sie auf der ITB in der Halle 4.1. am Stand 226 in ihrer nachhaltigen GreenLounge antreffen. Auch in diesem Jahr wird wieder der gesamte Stand vom Installationskünstler Alfredo Scuito aus Upcycling Materialien gestaltet - auf alle Fälle wieder ein Hingucker in dieser jungen trendigen Halle.

GreenLine Hotels GmbH

GreenLine Hotels GmbH
Für Ihre nachhaltige Auszeit

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorGreenLine Hotels GmbH

Pressebild

SchlagworteAuszeichnungen Greenline Hotels Nachhaltigkeit im Tourismus

Textlänge296 Wörter/ 2177 Zeichen

Ähnliche News

Sechs neue „grüne“ Mitgliedshäuser bei den GreenLine Hotels

Pressebild zu »Sechs neue „grüne“ Mitgliedshäuser bei den GreenLine Hotels «Nachhaltiger Anspruch nimmt stark zu - Grüne Hoteliers erobern Herzen der Gäste Sechs weitere Hotels kann die Gruppe der GreenLine Hotels nun in ihren Reihen begrüßen. Damit verstärkt die internationale Marketingkooperation ihren Anspruch an nachhaltigem Tourismus und weitet ihr Portfolio … »Weiterlesen

GreenSign Nachhaltigkeitszertifizierung für die Hollerhöfe in Kemnath/Oberbayern

Elisabeth Zintl Inhaberin Hollerhöfe rechts, Suzann HeinemannDie Hollerhöfe – Zu Gast im Dorf - haben mit Bravour die Rezertifizierung des Nachhaltigkeitssiegels GreenSign mit Level 3 bestanden. Seit über drei Jahren setzen die Hollerhöfe immer mehr auf Nachhaltigkeit und entwickeln ihr Hoteldorf stetig weiter. In den letzten Jahren sind viele … »Weiterlesen

SEHNSUCHT NACH AFRIKA IM IBIS KÖLN FRECHEN - Förderprojekt #ibis4isa unterstützt eine Freiwillige aus dem Rhein-Erft-Kreis in Tansania

Sie schicken Isabella Schrader (6.v.r.) mit ibis-Kissen und rotem Halstuch auf die Reise durch Tansania: das ibis Köln FrechenAfrika ruft und sie startet in Kürze zu einem wirklich großen Abenteuer: Die Abiturientin Isabella Schrader geht als Freiwillige nach Tansania, um im Tosamaganga Orphanage and Childrens‘ Home zu arbeiten. Zur Unterstützung dieses sozialen Engagements gründete das ibis Köln Frechen nun das … »Weiterlesen

DÜSSELDORF AM RUDER FÜR MENSCHEN MIT KREBS - Die Courtyard by Marriott Düsseldorf Hotels stellen drei Teams zur Regatta

Er ist mit Leidenschaft dabei: Managing Director Rolf D. Steinert bereitete sich mit seinen Teams auf die Benefiz-Regatta vorMit voller Energie legen sie sich in die Riemen und geben alles: die drei Teams der beiden Hotels Courtyard by Marriott Düsseldorfer Hafen und Seestern. Für die anstehende Benefiz-Regatta zugunsten von Menschen mit Krebs am kommenden Samstag werden die Ruder-Teams auf so klangvolle Namen hören … »Weiterlesen

Christian Freier ausgezeichnet: »Sommelier des Jahres 2018«

10.2017 Freude über die aktuelle Auszeichnung bei Chef de Service & Sommelier Christian Freier und Hoteldirektorin Isolde HeinzIm Strandhotel Fischland ist die Freude groß: In den vorab bekanntgegebenen Auszeichnungen der am 23. Oktober 2017 erscheinenden 21. Auflage des »Der Große Restaurant & Hotel Guide« wird Christian Freier im Sternerestaurant OSTSEELOUNGE, Ostseebad Dierhagen, als »Sommelier des Jahres 2018« … »Weiterlesen

Lecker, reif und vollmundig - Traubenlese im Weinberg des Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld

Das Team vom Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld pflückte 195 Kilogramm Trauben im hauseigenen Weinberg für das beliebte Gelee.Ein Ausflug in den Weinberg stand in diesen Tagen für das Team vom Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld auf dem Programm. Dazu musste nicht einmal ein Bus bestiegen werden. Denn an 99 Rebstöcken reifen im hauseigenen Weinberg vier verschiedene Sorten edler Trauben heran, die nach der Lese zum … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe