Hotels & Gastgewerbe 16. Februar 2017

Immer mehr Hotels sehen die Nachhaltigkeit als USP und schließen sich den GreenLine Hotels an.

„Das Jahr hat gut begonnen, neue Mitglieder und GreenLine ist unter den TOP3 beim GreenTec Award nominiert.“, sagt Suzann Heinemann, Geschäftsführerin der GreenLine Hotels

„Beim größten Nachhaltigkeits-Award Europas unter die TOP3 zu kommen, hätten wir uns nie träumen lassen.“, so Suzann Heinemann. Stolz berichtet sie von ihren Auszeichnungen für ihr nachhaltiges Engagement der letzten Jahre. Alle GreenLine Hotels sind mit dem Nachhaltigkeitssiegel GreenSign zertifiziert. Immer mehr Hotels erkennen die Wichtigkeit, sich offensiv mit dem Thema Nachhaltigkeit zu beschäftigen. Kunden und Gäste honorieren das Engagement jedes einzelnen Hotels.

Die Vertriebsplattform GreenLine Hotels hat das erkannt und bietet den Hotels eine Rundumbetreuung in Sachen Vertrieb, Marketing und Nachhaltigkeit.

Im Februar treffen sich wieder die Hoteliers zu den jährlichen Synergietagen im GreenLine Schlosshotel Wolfsbrunnen im Werratal. Neben der Vorstellung von nachhaltigen Partnern werden wieder viele Themen des Vertriebs und der nachhaltigen Ausrichtung und Weiterentwicklung auf der Tagesordnung stehen.

Das GreenLine Schlosshotel Wolfsbrunnen ist ganz neu unter das GreenLine Dach getreten. Für Gerold Schwarz war die konsequente Umsetzung der Nachhaltigkeit, der einfache Einstieg und die vielseitige Unterstützung des GreenLine Teams im Marketing und Vertrieb eines der Beweggründe, ein Mitglied der GreenLine Hotels zu werden. „Der frische Auftritt der Gruppe hat mich sofort überzeugt und dann der unkomplizierte schnelle Einstieg haben meine Entscheidung bestätigt, hier bin ich richtig.“, so Gerald Schwarz, der seit zwei Jahren das Schlosshotel verantwortet. Nach seiner langjährigen und internationalen Hotellaufbahn ist er mit seinem Haus in bester Gesellschaft bei den GreenLinern.

Das Team der GreenLine Hotels und viele Hotelpartner können sie auf der ITB in der Halle 4.1. am Stand 226 in ihrer nachhaltigen GreenLounge antreffen. Auch in diesem Jahr wird wieder der gesamte Stand vom Installationskünstler Alfredo Scuito aus Upcycling Materialien gestaltet - auf alle Fälle wieder ein Hingucker in dieser jungen trendigen Halle.

GreenLine Hotels GmbH

GreenLine Hotels GmbH
Für Ihre nachhaltige Auszeit

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorGreenLine Hotels GmbH

Pressebild

SchlagworteAuszeichnungen Greenline Hotels Nachhaltigkeit im Tourismus

Textlänge296 Wörter/ 2177 Zeichen

Ähnliche News

Oh du wunderbares Sachsen – die GreenLine Infotour zeigt die Schönheiten des sympathischen Reiselandes

Pressebild zu »Oh du wunderbares Sachsen – die GreenLine Infotour zeigt die Schönheiten des sympathischen Reiselandes«Wie in jedem Jahr haben die GreenLine Hotels ihre Busunternehmer zu einer Infotour eingeladen, um spannende, amüsante und genussvolle Tage gemeinsam mit den GreenLinern Anja Engel und Anne Schiefer zu verbringen. Dieser Einladung folgen über 30 Busunternehmer und Gruppenreiseveranstalter aus … »Weiterlesen

Bester Jung-Koch im Norden: Moritz Katz ist landesbester Nachwuchskoch in Schleswig-Holstein

Pressebild zu »Bester Jung-Koch im Norden: Moritz Katz ist landesbester Nachwuchskoch in Schleswig-Holstein«Im Juli 2017 legte Moritz Katz seine Gesellenprüfung als Koch ab. Der 24-jährige, der im Schwarzwald aufwuchs, hat im 5-Sterne-Superior Landhaus Stricker auf Sylt beim Michelin-Sternekoch Holger Bodendorf gelernt. Heute Nachmittag wird er als Landesbester im Ausbildungsberuf Koch mit weiteren … »Weiterlesen

Ab in die Winterruhe an der Nordsee! Die schönsten stillen Winterspots im Norden – von Lunden aus!

Pressebild zu »Ab in die Winterruhe an der Nordsee! Die schönsten stillen Winterspots im Norden – von Lunden aus!«Die Uhren ticken noch langsam im beschaulichen Lunden, 20 Kilometer von Husum entfernt. Daher ist dieser Ort am Rande des UNESCO Weltnaturerbes Wattenmeer wie geschaffen für alle, die in ihrem Urlaub sowohl Ruhe als auch eine abwechslungsreiche Umgebung suchen. Als Ausgangspunkt ist das … »Weiterlesen

50 Jahre AccorHotels: Dankeschön an die Helden aus der Nachbarschaft - Der Kastanienhof zu Gast im Mercure Parkhotel Krefelder Hof

“ (v.l.): Hoteldirektor Bart Vaessen, Bereichsleiterin Pflegekinder Sarah Haurand, Einrichtungsleiter Jens Lüdert (Kastanienhof)Mit Kind und Kegel kamen sie ins Mercure Parkhotel Krefelder Hof: die Pflegefamilien des Kinderheims Kastanienhof. Zur Feier des 50jährigen Bestehens der AccorHotels verwöhnte sie das Hotelteam mit einem Drei-Gänge-Menü. »Weiterlesen

Mövenpick Hotels & Resorts startet Neubau in der Elfenbeinküste

Pressebild zu »Mövenpick Hotels & Resorts startet Neubau in der Elfenbeinküste «Das Mövenpick Hotel Abidjan soll 2020 eröffnen - Das Schweizer Hotelunternehmen bestätigt damit die Pläne für die positive Entwicklung in Westafrika Mövenpick Hotels & Resorts hat mit dem Beginn der Bauarbeiten am neuen Mövenpick Hotel Abidjan mit 160 Zimmern einen weiteren Meilenstein … »Weiterlesen

50 Jahre AccorHotels - Ein Dank an die Nachbarn: Die Düsseldorfer AccorHotels feiern mit der Firminusklause

Sie servierten Coq au Vin und Kuchen zum Jubiläumsessen „50 Jahre AccorHotels“ in der Firminusklause: das Team der AccorHotelsMit Coq au Vin und einem Geburtstagskuchen überraschte das Team aus den Düsseldorfer AccorHotels ihre „Nachbarn“ in der Firminusklause, um ihnen anlässlich des 50jährigen Bestehens des Hotel-Konzerns für ihr soziales Engagement für die Bedürftigen der Stadt zu danken. »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe