Hotels & Gastgewerbe 18. Mai 2017

Eislaufen in der Wüste

Pressebild zu »Eislaufen in der Wüste«

Pressebild zu »Eislaufen in der Wüste«
© Soho Square

Im sommerlichen Sharm el Sheik sorgen eine Eisbahn und eine Eisbar für erfrischende Abwechslung

Im Vergnügungszentrum Soho Square in Sharm el Sheik können die Gäste auch bei 35 Grad Außentemperatur elegant auf Eis dahingleiten. Am 18. und 25. Mai zeigen auf der dortigen Eisbahn professionelle Eistanzkünstler ihr Können, zum Feiern nach der Show geht es in Ägyptens einzige Eisbar. Gäste der Hotels der Savoy Sharm Group genießen im Soho Square besondere Vergünstigungen und Rabatte auf Eintritts- und Restaurantpreise.

Frankfurt, 17. Mai 2017 (kprn). Eislaufen in der Wüste? Was sich nach Fata Morgana anhört, ist in Sharm el Sheik alles andere als unrealistisch. Das Soho Square in der White Knight’s Bay, bekannt für vielfältige Shopping- und Entertainmentmöglichkeiten sowie eine Vielzahl ausgezeichneter Restaurants und Bars, bietet seinen Gästen mit einer Eisbahn und einer Eisbar eine Abkühlung der besonderen Art.

Trotz der ganzjährig warmen bis heißen Temperaturen ist Schlittschuhlaufen in Sharm el Sheik ein beliebter Sport. Am 18. und 25. Mai finden sich die besten Eiskunstläufer der Region zur „Soho Ice Skating Show“ ins Soho Square ein: An beiden Tagen werden sie den Zuschauern zwischen 19.30 Uhr und 21.30 Uhr ihre Performances präsentieren.

Nach der Show warten coole Drinks in Ägyptens einziger Eisbar auf die Gäste. In der Ice Bar sind Wände, Theke, Sitzmöglichkeiten, Tische und sogar die Gläser aus Eis, Cocktails werden bei minus fünf Grad serviert. Das ideale Ambiente, um einen Wodkashot zu trinken und das breite Angebot der Bar zu testen. Im Eintrittspreis ist ein Freigetränk bereits inbegriffen. Und frieren muss natürlich niemand: Am Eingang können Mäntel und Handschuhe geliehen werden.

Für Touristen empfiehlt sich die Übernachtung in den Hotels der Savoy Group, deren Gäste exklusive Vergünstigungen im Soho Square genießen. Die vier Häuser Savoy, Royal Savoy, Royal Savoy Villas und Sierra verfügen alle über einen direkten Strandzugang und zählen zu Sharm el Sheiks Top-Adressen. Im Soho Square bekommen Savoy-Gäste 35 Prozent Ermäßigung in allen Restaurants und Bars sowie auf Eintrittspreise.

Die Hotels der SAVOY SHARM GROUP: Luxuriöse Entspannung in der Bucht des White Knight Beach

Die insgesamt vier Häuser der SAVOY SHARM GROUP liegen in Sharm el Sheikh, einem der beliebtesten und exklusivsten Bade- und Tauchreiseziele Ägyptens, in einer geschützten Bucht am Fuße des Sinai und verfügen über einen direkten Zugang zum korallenreichen White Knight Beach. Das Haupthaus SAVOY mit seinen 414 Zimmern bietet einen großen Spa-Bereich, mehrere Tennis- und Squash-Plätze sowie unterschiedliche Restaurants mit Fine Dining auf höchstem Niveau. Das ROYAL SAVOY ist ein exklusiver Adults-only-Gebäudeteil mit privater Rezeption, eigenem Poolbereich, Terrasse sowie geräumigen Suiten. Zum Komplex gehören auch neun private Strandvillen. Das Hotel Sierra verfügt über 339 kürzlich renovierte Zimmer. Mit dem SOHO SQUARE ist ein großzügiges Einkaufs- und Vergnügungszentrum Teil des Hotels, das einen großen Gastronomiebereich mit zehn Themenrestaurants, 17 unterschiedliche Bars, exklusive Shops und Boutiquen sowie eine Indoor-Eisbahn unter einem Dach vereint. Regelmäßig werden die Hotels der SAVOY SHARM GROUP von Gästen und Kritikern zu den besten und luxuriösesten Hotels in Ägypten und im Mittleren Osten gewählt.

Weitere Informationen und eine Bilddatenbank zum Download unter www.savoy-sharm.com

Pressekontakt
KPRN Network GmbH
Laura Bicker
savoy@kprn.de
069 / 7191 - 3636

Informationen zu dieser Pressemitteilung

AutorKPRN Network GmbH

Pressebildeisbahn_c_soho_square.jpg ©Soho Square

SchlagworteÄgypten Hotel Royal Savoy Savoy Sharm el Sheik Sierra Strand Süd-Sinai

Textlänge500 Wörter/ 3591 Zeichen

Ähnliche News

Reto Kocher wird Kapitän des neuen Flagships von Mövenpick in Basel

Pressebild zu »Reto Kocher wird Kapitän des neuen Flagships von Mövenpick in Basel «Mövenpick Hotels & Resorts holt sich für die Eröffnung des sich im Bau befindenden Mövenpick Hotel Basel den erfahrenen Hotelier Reto Kocher an Bord. Reto Kocher ist eine gestandene Persönlichkeit mit rund 25 Jahren Erfahrung in der Luxus-Hotellerie. Der 45-jährige Schweizer, der vom … »Weiterlesen

EVENT „SAKE MEETS LOCAL FOOD“ BEGEISTERTE MIT SPEZIALITÄTEN - Courtyard by Marriott Düsseldorf Seestern und Messe Düsseldorf Japan luden ein

Pressebild zu »EVENT „SAKE MEETS LOCAL FOOD“ BEGEISTERTE MIT SPEZIALITÄTEN - Courtyard by Marriott Düsseldorf Seestern und Messe Düsseldorf Japan luden ein «Sake, das japanische Nationalgetränk, ist derzeit im wahrsten Sinne in aller Munde. Denn Sternköche und sogar einige Patissiers haben den Sake für ihre kulinarischen Kreationen entdeckt. So luden das Courtyard by Marriott Düsseldorf Seestern und die Messe Düsseldorf Japan unter der … »Weiterlesen

Barmusik, Brunch und Bitterstoffe: Das Westin Grand Frankfurt sorgt von Konzerten bis Cocktailkursen für Abwechslung im Frankfurter Kulturkalender

Pressebild zu »Barmusik, Brunch und Bitterstoffe: Das Westin Grand Frankfurt sorgt von Konzerten bis Cocktailkursen für Abwechslung im Frankfurter Kulturkalender «Das Westin Grand Frankfurt ist fest in der lokalen Stadtkultur verankert. Das Hotel ist bekannt für seinen Sonntagsbrunch, das GrandSeven mit besten Cocktails und hervorragendem Essen oder auch seine After Work Partys. Bis zum Sommer legt das Team des Hotels bei seinem lokalen Angebot noch einmal … »Weiterlesen

Neu im Programm der Landpartie: Ostseeküstenradweg von Flensburg nach Lübeck

Pressebild zu »Neu im Programm der Landpartie: Ostseeküstenradweg von Flensburg nach Lübeck«Aus geologischer Sicht ist die Ostsee ein außerordentlich junges Meer. Ihre Geschichte beginnt nach dem Ende der jüngsten Eiszeit vor etwa 15.500 Jahren mit dem Abschmelzen der Gletscher im Gebiet der heutigen Ostsee. In den darauffolgenden Jahrtausenden hat sich eine Landschaft gebildet, die zu … »Weiterlesen

Das alte Denken der Branche ist nicht mehr zeitgemäß

Geschenk-Gutscheine online verkaufen Die meisten Hotel- oder Gastronomie Gutscheine können telefonisch oder online über ein Kontaktformular bestellt und anschließend vor Ort vom Gast abgeholt werden. Aber was ist, wenn ein Gast kurzfristig einen Geschenk-Gutschein außerhalb der Öffnungszeiten benötigt? »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe