Hotels & Gastgewerbe 13. April 2018

Ballkünstler kommen nach Traar - Im Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld eröffnet Golf- und Tennisstützpunkt

(v.r.): Hoteldirektor Walter Sosul, Eric Borges, Timo Thieler und Nick Hollubeck.

(v.r.): Hoteldirektor Walter Sosul, Eric Borges, Timo Thieler und Nick Hollubeck.
© makis-photography

Mit Können und Leidenschaft beherrschen sie die kleinen Bälle: die renommierten Coachs der Golf- und Tennisschule Borges. Nun werden sie ihr Wissen im neuen Golf- und Tennisstützpunkt im Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld weitergeben. Denn ihr Konzept „BrainGolf“ unterscheidet sich maßgeblich von herkömmlichen Angeboten.

„Mich fasziniert der Ansatz von Eric Borges und seinen Coaches“, erklärt Hoteldirektor Walter Sosul. „Denn ihnen geht es um die Verbesserung des ‚Inneren Spiels‘ der Teilnehmer und dafür vermitteln sie Methoden, um den „Kopf“ auf Erfolg zu programmieren.“ Bei dem Programm, kurz NLP genannt, geht es um das Verhalten vor und während des Wettspiels. Welche Routinen und Rituale helfen Ärger und Frust über verlorene Punkte und missglückte Schläge zu beherrschen? Wie kann verhindert werden, dass die Wut den Kopf abschaltet? Die Coaches geben dafür Tipps zur Entspannung in den „Pausen“ und zur Konzentration vor dem nächsten Punkt oder Schlag. Es gilt, die eigenen Ansprüche nicht zu hoch zu schrauben, nur von Punkt zu Punkt, von Schlag zu Schlag, von Spiel zu Spiel und Loch zu Loch zu denken. Ein Trainingsziel der Coaches der Golf- und Tennisschule Borges ist, die mentale Stärke der Teilnehmer als potentiellen Erfolgsfaktor zu verbessern.

„Durch die Lage unseres Hauses direkt am Traarer Golfplatz und unsere Tennisplätze hier vor Ort lag solch eine Zusammenarbeit schon lange in der Luft“, betont Hoteldirektor Walter Sosul. „Als erfolgreicher Tennistrainer, aber auch als MentalCoach, ergänzt Eric Borges mit seinem qualifizierten Team unser Sportangebot auf einem ganz neuen Niveau.“ Künftig können im innovativen Golf- und Tennisstützpunkt Wochenendprogramme in beiden Sportarten gebucht werden. Walter Sosul ist sich sicher, „dass besonders Golf- und Tennismannschaften in angenehmen Ambiente durch ein perfekt abgestimmtes Training zusammenwachsen und ihre Spielfähigkeit effektiv steigern können.“

Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld

Das 4-Sterne Superior Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld (mercure.com) liegt an einem 18-Loch-Golfplatz. Mit der innovativen „LERN&DENKERwerkStadt“, der K4 Akademie für außergewöhnliche Teambuilding-Incentives sowie 16 Veranstaltungsräumen für bis zu 450 Personen empfiehlt sich das Haus für anspruchsvolle Seminare und Tagungen. Es verfügt über 155 komfortable, klimatisierte Zimmer, darunter barrierearme sowie speziell für Familien geeignete Räume, teilweise mit Balkon. Alle bieten kostenfreies Wi-Fi. Die Liebe zu Weinen und internationalen Spezialitäten aus saisonalen, frischen Zutaten prägen das Restaurant AUGENBLICK. Zum Tages-Ausklang oder Aperitif lädt die Bar TREFFPUNKT ein. Das Haus wurde mehrfach als eines der besten Tagungshotels in Deutschland ausgezeichnet und ist eine DeGefest „Premium“ geprüfte Tagungsstätte.

Bildunterschrift: Sie freuen sich auf die Zusammenarbeit im Mercure Tagungs- & Landhotel (v.r.): Hoteldirektor Walter Sosul, Eric Borges, Timo Thieler und Nick Hollubeck. Bild: makis-photography

Weitere Informationen über Mercure unter www.mercure.com

Mit Mercure bietet AccorHotels lokal-inspirierte Hotels, jedes nach standort-individuellen Designkonzepten gestaltet.
Mercure ist die einzige Mittelklassen-Hotelmarke, die die Stärke eines internationalen Netzwerks mit der Verpflichtung eines hohen Qualitätsanspruchs und einer individuellen Prägung durch die lokale Verwurzelung eines jeden Hauses kombiniert. Die über 770 Mercure Hotels in 61 Ländern werden von passionierten Hotelfachleuten geführt und begrüßen sowohl Geschäfts- als auch Freizeitreisende in. Alle zeichnen sich durch ihre gute Lage aus, ob in Innenstädten, am Meer oder in den Bergen.

Als führende Reise- und Lifestylegruppe bietet AccorHotels weltweit einzigartige Erlebnisse in mehr als 4.300 Hotels, Resorts und Residences sowie über 10.000 exklusiven Privatwohnungen.

Informationen zu dieser Pressemitteilung

Ähnliche News

Mövenpick Hotels & Resorts eröffnet erstes Hotel in Kenia

Pressebild zu »Mövenpick Hotels & Resorts eröffnet erstes Hotel in Kenia «Das Mövenpick Hotel & Residences Nairobi bringt ein frisches Hotelkonzept in die Stadt und ebnet den Weg für weitere Expansion des Hotelunternehmens in Afrika Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, 9. April 2018 – Mit der offiziellen Eröffnung des Mövenpick Hotel & Residences Nairobi gibt … »Weiterlesen

Elf neue Hotels in neun Ländern: Mövenpick Hotels & Resorts expandiert kräftig in 2018

Pressebild zu »Elf neue Hotels in neun Ländern: Mövenpick Hotels & Resorts expandiert kräftig in 2018 «Die Expansionspläne der internationalen Hotelgruppe schreiten mit dem Ausbau in fünf neuen und vier bestehenden Ländern zügig voran. Mövenpick Hotels & Resorts steht ganz im Zeichen von Expansion und treibt die Eröffnung von elf neuen Hotels in neun Ländern bis Ende 2018 voran. »Weiterlesen

Ostsee-Natur statt Großstadt-Dschungel: Von Outdoor-Fitness bis Open-Air-Cooking in der Ole Liese

Pressebild zu »Ostsee-Natur statt Großstadt-Dschungel: Von Outdoor-Fitness bis Open-Air-Cooking in der Ole Liese«Das Wetter ist aktuell durchwachsen, doch die Lust auf den Outdoor-Sommer lassen sich die Gastgeber des Hotel-Restaurants Ole Liese auf Gut Panker – Birthe und Oliver Domnick – nicht nehmen. Zurzeit planen sie an ihrem Festivalkalender, der mit zwei Terminen im Juli und September Naturgenuss … »Weiterlesen

Französischer Sternekoch "Axel Wagner" zaubert nun im Odenwald

Pressebild zu »Französischer Sternekoch "Axel Wagner" zaubert nun im Odenwald«Wäre ich doch so klein wie mein heutiges Gedicht an Dessert… Millefeuille „Schafgarbe“ eingehüllt in einen knusprigen Strudelteig. Fein dazu eine Mandel-Nuss Praline mit einem schmelzigen Cassis Sorbet und Bitterschokoladenmousse… würde ich mich gern hinein legen! Ist er nicht genial! … »Weiterlesen

Tausende neue Mitarbeiter im Holiday Inn Düsseldorf – Hafen - Nachhaltigkeitsprojekt: Bienen erhalten im Hotel ein artgerechtes Zuhause

(v.l.): Imker Dieter Weinkauf und Hoteldirektor Christian SchmidtUnter den schattigen Bäumen summen und brummen sie voller Eifer: die neuen fleißigen Mitarbeiter im Team vom Holiday Inn Düsseldorf – Hafen. Denn heute haben zwei Bienenvölker im begrünten Innenhof des Hotels Einzug gehalten – freudig begrüßt von Direktor Christian Schmidt und seinem … »Weiterlesen

EVENT „SAKE MEETS LOCAL FOOD“ BEGEISTERT MIT SPEZIALITÄTEN - Courtyard by Marriott Düsseldorf Seestern und Messe Düsseldorf Japan laden ein

Sake, das japanische Nationalgetränk, ist derzeit im wahrsten Sinne in aller Munde. Denn Sternköche und sogar einige Patissiers haben den Sake für ihre kulinarischen Kreationen entdeckt. So laden das Courtyard by Marriott Düsseldorf Seestern und die Messe Düsseldorf Japan unter der … »Weiterlesen

Schlagworte in Hotels & Gastgewerbe