Aktionen der Touristik Lounge

  • Aktion 1

    Für PR-Agenturen und Reiseveranstalter!

    Das Touristiklounge Partnerprogramm für alle touristischen Leistungsträger und PR Agenturen können Sie jetzt zum Start ins Jahr 2017 für nur 195 Euro buchen!

    Sie sind ein Jahr dabei und profitieren von unserer Medienpräsenz innerhalb und außerhalb der Touristikbranche! Infos hier: http://www.touristiklounge.de/partnerlounge

    Partner können jetzt auch den neuen Reisemarkt der Touristiklounge mit Ihren Angeboten füllen. Unsere Beiträge erzielen stets eine große Reichweite.

    Das Touristiklounge Partnerprogramm für alle touristischen Leistungsträger und PR Agenturen können Sie jetzt zum Start ins Jahr 2017 für nur 195 Euro buchen!

    Sie sind ein Jahr dabei und profitieren von unserer Medienpräsenz innerhalb und außerhalb der Touristikbranche! Infos hier: http://www.touristiklounge.de/partnerlounge

    Partner können jetzt auch den neuen Reisemarkt der Touristiklounge mit Ihren Angeboten füllen. Unsere Beiträge erzielen stets eine große Reichweite.

    .

  • Aktiv-Reise.netz
    Aktion 2

    Bei Google eine zufriedene Platzierung zu erreichen!

    Buchen Sie jetzt eine Analyse für Ihren Internetauftritt und profitieren Sie von den Suchmaschinen-Empfehlungen des Aktiv-Reise.Netz. Mitglieder der Touristiklounge sparen 50,- Euro!

    Bei Google eine zufriedene Platzierung zu erreichen, ist vielen Unternehmern wichtig. Durch Google Adwords ist es leicht aber teuer die Unternehmenswebseite auf Googles erster Ergebnisseite anzeigen zu lassen. Leider wird damit kein Wertaufbau erzielt und mit Abschaltung der Anzeigen sind auch die Positionierungen weg. Jeder, der mit einem kleinen Budget bei Google Adwords arbeitet, kennt das Phänomen. Hinzu kommt, dass die wichtigsten Internetnutzer darüber gar nicht zu erreichen sind. Denn 30,4 Prozent klicken laut Google auf den ersten Eintrag der nativen Suchergebnisse.

    Es kann also nur das Ziel geben, so weit vorne wie möglich bei den nativen Suchergebnissen angezeigt zu werden. Am besten positioniert ist das Unternehmen, das nicht nur mit einem bestimmten Begriff weit vorne steht, sondern bei vielen Suchbegriffen. Um das zu erreichen, vergleichen wir Inhalte, technische Struktur und die eingehenden Links der zehn Bestplatzierten mit Ihrer Webseite anhand von 25 mäßig bis sehr wichtigen SEO-Kriterien. Im Vergleich ist leicht zu sehen, was genau die anderen Webseitenbetreiber anders und Sie besser machen können.

    Alle Infos zum Angebot hier: http://aktiv-reise.net/web/analyse/

    WICHTIG: Mitglieder der Touristiklounge sparen 50,- Euro auf das Angebot. Dazu brauchen Sie lediglich „touristiklounge“ als Gutscheincode im Onlineshop http://aktiv-reise.net/konfi/product_info.php/info/p68_Webanalyse.html eingeben.

    ————
    Suchbegriffe

    Die für Sie wichtigen Suchbegriffe prüfen wir bei Google auf ihre Bedeutung und ergänzen gegebenenfalls die Liste. Alternativ kann mit Ihrer Google Adwords Suchbegriffsliste geprüft werden. Dabei betrachten wir besonders die Schreibweisen der Suchbegriffe. Folgende Fragestellungen in Bezug auf die Schreibweise der Suchbegriffe können auftreten:

    - Mit oder ohne Leerzeichen?
    - Mit oder ohne Bindestrich?
    - Einzahl oder Plural?
    - Deutsche oder englische Schreibweise?

    In welcher Form werden Ihre wichtgen Suchbegriffe bei Google am häufigsten eingegeben? Mit der Suchbegriffsanalyse erfahren Sie, welche Schreibweise für Ihre Reisen die wichtige ist.
    ————
    Positionierung

    Auf welchen Positionen steht Ihre Webseiten bei Google? Einige kennen Sie sicherlich auswendig. Aber wissen Sie wo Ihr Reiseangebot xy bei drei oder vier Suchbegriffsworten angezeigt wird? Mit dem Positionierungsbericht erfahren Sie meist alle Positionen Ihres Internetauftrittes zu den wichtigen Suchbegriffen. Aufgrund der Überschneidung zwischen wichtigen Suchbegriffen und aktueller Positionen bestimmter Webseiten Ihres Internetauftrittes entscheiden wir gemeinsam, mit welchem Suchbegriff und Webseite der Vergleich zu den TOP10 gezogen werden soll.
    ————
    Vergleich

    Ihre ausgewählte Webseite wird mit den zehn bestplatzierten Webseiten verglichen. Es wird inhaltlich und technisch geprüft. Darüber hinaus erfahren Sie, wie viele eingehende Links von anderen Webseiten und aus sozialen Netzwerken die elf Webseiten haben. Das Ergebnis ist ein ca. 40-seitiger Bericht aus dem genau zu entnehmen ist, was bei den anderen Webseiten anders ist.
    ————
    Ergebnis

    Zusammenfassend erhalten Sie eine Liste von Handlungsempfehlungen für Ihre Webseite. Die Empfehlungen sind untergliedert nach den Bereichen Inhalt, Technik und Umfeld. Alle Empfehlungen sind klar und einfach formuliert und können direkt als Arbeitsanleitung genutzt werden. Mit dem Wissen können danach auch andere Reiseangebote angepasst werden.