• Das Branchennetzwerk mit über 2.800 Unternehmen!

News & Infos für Medien und Verbraucher

  • Aktuelle Tourismusnews im Pressedienst
  • Mit den GeoNews weltweite Neuigkeiten auf einen Blick
  • Gezielt Anbieter und Angebote suchen und finden

Für Veranstalter, Reisebüros, Dienstleister und Medien

  • B2B Kontakte, Kampagnen und Aktionen im Branchencenter
  • Jetzt anmelden und dabei sein!
Mehr Infos Jetzt registrieren

Täglich aktuelle internationale Tourismusnachrichten

Reiseziele 23. April 2014

Cuxhaven zu Fuß: Elf Entdeckertouren durch das Nordseeheilbad

Zu Fuß auf Entdeckertour durch den Alten Fischereihafen in Cuxhaven Am besten geht es zu Fuß, will man Cuxhaven auf eigene Faust erkunden und dabei all die Details nicht verpassen, die es an jeder Ecke zu sehen gibt. Sei es bei einem Rundgang durch den alten Dorfkern und das Malerviertel von Cuxhaven-Duhnen oder durch das Villenviertel der Kapitäne in Grimmershörn. Elf Entdeckertouren mit einer jeweiligen Länge zwischen zwei und vier Kilometern führen durch das Nordseeheilbad und zu den maritimen Sehenswürdigkeiten zwischen Seedeich, Hafen, Zentrum sowie den Cuxhavener Kurteilen. »Weiterlesen

Reiseziele 23. April 2014

Palmenparadies statt Mülldeponie: Teneriffas neuestes Umweltprojekt Palmetum

Pressebild zu »Palmenparadies statt Mülldeponie: Teneriffas neuestes Umweltprojekt Palmetum«Santa Cruz de Tenerife/ Frankfurt, 23. April 2014. Teneriffa, die größte der Kanarischen Inseln, steht für ganzjährig milde Temperaturen, landschaftliche Vielfalt und ein breit gefächertes Urlaubsangebot. Aber auch die Themen Naturschutz und Umwelt stehen seit Jahren im Focus, zu den bekanntesten Beispielen gehört das im Jahr 2010 erste CO²=O-Dorf Europas. »Weiterlesen

Reiseziele 23. April 2014

Museum einmal anders: Die ungewöhnlichsten Sammlungen in Hessen

Pressebild zu »Museum einmal anders: Die ungewöhnlichsten Sammlungen in Hessen«Hessens Regionen bieten eine Vielfalt an wissenschaftlichen und künstlerischen Ausstellungen. Doch neben berühmten Museen wie dem Städel in Frankfurt oder der Galerie Alter Meister in Kassel bietet Hessen auch noch eine Vielzahl äußerst ungewöhnlicher Museen. Zum Internationalen Museumstag am 12. Mai stellt Hessen Tourismus Interessierten unter www.hessen-tourismus.de einen Überblick über einige der skurrilsten Sammlungen in Hessen vor. ++ Muuh: Upländer „Milchmuhseum“ in Willingen ++ »Weiterlesen

Hotels & Gastgewerbe 23. April 2014

Von der Küchenparty bis zum Pilze sammeln: Kulinarische Highlights im Travel Charme Gothisches Haus

Pressebild zu »Von der Küchenparty bis zum Pilze sammeln: Kulinarische Highlights im Travel Charme Gothisches Haus «Berlin/ Wernigerode, 23. April 2014 – Im Travel Charme Gothisches Haus in Wernigerode genießen Gäste nicht nur eine ausgezeichnete Küche, sondern können auch Küchenchef Ronny Kallmeyer hautnah erleben: Bei verschiedenen Veranstaltungen zeigt der Kochprofi den Teilnehmern die Kunst des Kochens, schlendert im Herbst mit ihnen durch die Harzer Pilzwälder oder holt alle an den Küchentisch. Kochkurse: Kochen wie ein Profi »Weiterlesen

Reisebüros & Vertrieb 23. April 2014

Follow Us Erlebnisreisen schickt seine Kunden in die Wüste

Wüstenreisen mit Follow Us ErlebnisreisenFollow Us Erlebnisreisen schickt seine Kunden in die Wüste. Und in den Dschungel oder ins Hochgebirge – eben überall dort hin, wo es etwas zu erleben gibt. Ganz in Ruhe am Hotelpool liegen oder lieber auf Kamelrücken durch die Wüste reiten? Vom Sofa in der Lounge zum Salatbuffet und zurück laufen oder lieber auf den Gipfel des Kilimandscharo? Wer mit Follow Us Erlebnisreisen unterwegs ist, weiß, dass sich diese Fragen nicht ernsthaft stellen. Natürlich ist der Abenteurer nur unterwegs, um unbekannte Wege aktiv selbst zu beschreiten und die zahllosen fremden Eindrücke auf sich wirken zu lassen. »Weiterlesen

Veranstaltungen 23. April 2014

Brauchtum in St. Anton am Alrlberg

Zünftige Marschmusik in der Fußgängerzone von St. Anton am ArlbergBrauchtum erleben. Auf geht´s zum traditionellen „St. Antoner Dorffest“. Am 19. und 20. Juli ziehen zahlreiche Vereine und Gruppen mit bunten Trachten in die Fußgängerzone von St. Anton am Arlberg ein. Bei Tanz, Blasmusik, Tiroler Köstlichkeiten, Kunst und Handwerk sowie diversen Geschicklichkeits-Wettkämpfen können Gäste und Einheimische gleichermaßen feststellen: Brauchtum ist hier noch lebendig. Und das vor hochalpiner Kulisse der Tiroler Bergwelt. Weitere Informationen unter www.stantonamarlberg.com »Weiterlesen

Hotels & Gastgewerbe 23. April 2014

Radisson Blu Hotel, Lucerne bestes Radisson Blu Hotel des Jahres

Pressebild zu »Radisson Blu Hotel, Lucerne bestes Radisson Blu Hotel des Jahres«Avantgardistisches Design, ein stilvolles wie anregendes Ambiente und herzlicher Gäste-Service. Das Radisson Blu Hotel, Lucerne wird für seine unverwechselbare Identität hochgeschätzt. Nun erfuhr das Schweizer 4-Sterne Superior Hotel durch Carlson Rezidor, den Betreiber der Hotelmarke, eine besondere Auszeichnung: Das Radisson Blu Hotel, Lucerne wurde zum Besten Hotel des Jahres gekürt. »Weiterlesen

Hotels & Gastgewerbe 23. April 2014

Neues Mitglieder im Management-Team im Alila Jakarta und Alila Villas Uluwatu

Siddhartha BiswasBerlin/Singapur, April 2014 Die führende Boutique-Hotelgruppe im asiatischen Raum freut sich, zwei neue Führungskräfte vorzustellen: Patrick Murray leitet als General Manager das Stadthotel Alila Jakarta und Siddhartha Biswas wurde zum stellvertretenden Direktor des Alila Villas Uluwatu auf Bali ernannt. »Weiterlesen

Hotels & Gastgewerbe 23. April 2014

Sportliches Programm im Luxusresort Sri panwa

Sri panwaPhuket /Thailand, April 2014 Das exklusive Poolvillen-Resort an der südöstlichen Spitze von Phuket bietet eine Vielzahl von sportlichen Aktivitäten für jedes Alter, um körperliche Fitness und einen luxuriösen Urlaub zu kombinieren. »Weiterlesen

Sonstige News 23. April 2014

Exkursion nach Thüringen

Pressebild zu »Exkursion nach Thüringen«Auf ins Nachbarland – das dachte sich der Kurs „Internationale Wirtschaftsgeografie“ der International Business School Nürnberg und machte sich kurz vor Ostern vom Frankenland auf nach Thüringen. Unter den Studierenden waren auch angehende Touristikmanager, die an der IBS Nürnberg die Studienrichtung Hotel- und Tourismusmanagement belegen. »Weiterlesen